Genie AR

Augmented Reality Shopping leicht gemacht

Web AR für E-Commerce

Seit Jahren erfährt der Online-Handel ein rasantes Wachstum, welches seit Anfang 2020 nur noch verstärkt wurde. Traditionelle Anbieter verlagern ihre Aktivitäten immer stärker ins Netz, bereits etablierte E-Commerce-Player fahren Jahr für Jahr Rekordgewinne ein.

Noch hat der Online-Handel gegenüber dem stationären Handel jedoch ein Manko: Anhand von Bildern können sich Kunden nur schlecht vorstellen, wie Produkte tatsächlich aussehen: Wie sind die Dimensionen? Passen Farben zusammen? Hat das überhaupt Platz auf dem Balkon?
Die Lösung dieses Problems besteht aktuell darin, Kunden die Waren gratis zurücksenden zu lassen, was in einer ökologisch und ökonomisch ineffizienten Paketflut mündet.

Dieses Problem wird mit Augmented Reality nachweislich stark vermindert. Haben Kunden die Möglichkeit, ihr Produkt vor dem Kauf mithilfe von AR zu Hause zu platzieren, sinkt die Retouren-Quote. Ausserdem steigt die Zahlungsbereitschaft sowie das Engagement der Kunden.

Bisher war für AR-Commerce jedoch immer eine App notwendig. Diese ist nicht nur aufwändig in der Produktion sondern benötigt zusätzlich viel Marketing-Power, um Kunden zur Installation zu bewegen. „Genie AR“ löst dieses Problem und macht Augmented Reality dank Web AR für jeden Shop erschwinglich.

Projektziele

AR-Commerce für alle

Online Shopping auf die nächste Stufe heben

Einstiegsbarrieren für AR abbauen

So funktionierts

Im Gegensatz zu einer eigens entwickelten AR-App ist der Genie AR-Prozess denkbar schlank: Shopbetreiber fügen nur einen Button in ihren Shop hinzu, welcher auf die Genie AR-Umgebung führt. Dort findet der Kunde die gesamte AR-Umgebung vor, in welcher er das Produkt bei sich zu Hause platzieren kann. Anschliessend wird er wieder zurück in den Shop geleitet, wo er den Kauf abschliesst.

Die User Journey sieht folgendermassen aus:

Die User Journey im Video

Kein Modell? Kein Problem!

Bis Anhin war das Erstellen der 3D-Modelle für den AR-Einsatz viel zu aufwändig. Genie AR verschlankt diesen Prozess nun stark: Shopbetreiber übermitteln uns Fotos sowie Masse ihrer Produkte und erhalten von uns ein realitätsgetreues 3D-Modell, welches wir auch gleich online schalten. Einfach, nicht?

Testing

 

Herzlich willkommen im Bitforge Planzen-Shop. Sie befinden sich auf der Detailseite der wunderschönen „Bitforgelia“-Pflanze. Wir wünschen viel Spass beim Testen!

Zimmerpflanze „Bitforgelia“

  • Übertopf: Grün
  • Grösse: 90-110cm
  • Licht und Standort: Die Bitforgelia ist eine ganzjährige Zimmerpflanze aus der Familie der ARgnolien. Sie fühlt sich in jedem Zimmer und bei jedem Lich zu Hause. Auch bei dir? Probiere es aus:
Pflanze in AR platzieren

Warum AR?

Augmented Reality im Online-Shopping war bisher nur einer kleinen Anzahl Unternehmen vorbehalten. Das Thema war für die meisten Shop-Betreiber bis Anhin zu aufwändig und mit zu viel finanziellem Investment verbunden. Genie AR ändert dies nun:

  • Keine aufwändige App Programmierung dank Web AR
  • Einfachste Implementierung per Button
  • Simple Modell-Kreation anhand von Fotos

Dadurch eröffnet sich tausenden Online-Shops plötzlich die Möglichkeit, von den messbaren Vorteilen von Augmented Reality wie weniger Retouren, mehr Customer Engagement und einer höheren Zahlungsbereitschaft zu profitieren. Und das mit sehr geringem finanziellem Risiko.

Business Impact

Die Wissenschaft ist sich einig: Augmented Reality hat starke positive Effekte für Online Shops: Kunden interagieren mehr mit den Produkten, treffen informiertere Kaufentscheidungen und sorgen so für deutlich weniger kostenintensive Retouren. Ausserdem zeigt sich in Studien eine erhöhte Zahlungsbereitschaft gegenüber traditionellen Formen der Produktpräsentation (Quelle: Universität Luzern).

Die einfache Implementation erlaubt es Online-Shops also, mit geringem finanziellem Risiko den Mehrwert von AR selbst zu testen und mit gut planbarem Aufwand zu skalieren.

Functionality

Passt das Sofa zum Teppich? Hat der Grill auf meinem Balkon platz? Welche Pflanze sieht in meinem Wohnzimmer besser aus? Diese Fragen konnten vor Augmented Reality kaum zufriedenstellend beantwortet werden. Dies führte auf Kundenseite zu Frust und bei Online-Shops zu hohen Retouren. Dank AR wird dieses Problem stark vermindert. Als Web-Applikation für jeden Shop-Betreiber erschwinglich.

Innovation

“Genie AR” revolutioniert den AR-Markt, indem es die technologische Plattform für die breite Masse der Online-Shops verfügbar macht. Für den Einsatz von Augmented Reality sind auf Shopbetreiber-Seite weder fortgeschrittene IT-Kenntnisse noch grosse Budgets notwendig.

Mobile Web

Die Grenze dessen, was mit Web Apps möglich ist, verschiebt sich mit einer extrem hohen Geschwindigkeit. “Genie AR” zeigt auf, dass im mobilen Browser Augmented Reality-Anwendungen möglich sind, welche noch bis vor Kurzem Apps vorbehalten waren.

Dies ist für AR ein wichtiger Schritt: Der Zugriff auf sämtliche für AR notwendigen Smartphone-Features (hauptsächlich Kamera und Bewegungssensoren) vom Browser aus ist in dieser Form eine Neuerung und sowohl für die Plattform AR als auch für den E-Commerce ein riesiger Schritt.

Mit Genie AR einfach zu Augmented Reality Shopping