Augmented Reality (AR) verändert die Art und Weise wie wir Informationen untereinander austauschen. Droppar bedient sich dieser neuen Möglichkeit und bringt digitale 3D Modelle einfach und schnell in die reale Welt. In 3 einfachen Schritten kann der User ein 3D Modell auf droppar.io rauf und auf ein AR fähiges Gerät herunterladen. Eine Art virtuelle Teleportation. Droppar verbindet die physische mit der unglaubliche Welt von Augmented Reality. Die App befindet sich noch im Prototype Status und wird laufend weiterentwickelt. Eine Eigenentwicklung von Bitforge in Kooperation mit Netcetera.

AUFTRAGGEBER

Bitforge und Netcetera

UNSERE LEISTUNGEN

Ideation

Concept

Tech Check

Design

Coding

Frau mit AR Brille betrachtet ein Hologramm

“Es war faszinierend sich mit dem neuen SDK von Apple "ARKit" auseinanderzusetzen.”

Reto SennCEO bei Bitforge

Für die Umsetzung wurde das Apple AR Kit eingesetzt, welches brandneu auf dem Markt war. Es ergaben sich viele wertvolle Learnings, welche in neue AR Projekte einfliessen.

Augmented Reality App mit der Hololens

“Einfach toll wie droppar mir den Zugang zu AR ermöglicht.”

5 von 5 SternenApple App Store Userrating

Droppar ermöglicht einen einfachen Zugang zu Augmented Reality. User können 3D Modelle auf das Webportal droppar.io hinterlegen und diese in die reale Welt platzieren.

Architekt betrachtet sein Hologram mit einem Augmented Reality HMD

“Droppar ist ein interessantes und innovatives Research Projekt.”

Robin WaibelProjektmanager bei Bitforge

Die Technologie welche hinter AR steckt ist noch in den Kinderschuhen. Es gilt stets am Ball der Marktentwicklungen zu bleiben und relevante Entwicklungen selber auszutesten - learning by doing.