Die LIstory app im entstehen

“Für die Erstellung der Augmented Reality Erlebnisse, habe ich mich mit diversen Historikern ausgetauscht.”

Ruben NunezSoftware Developer bei Bitforge

Um möglichst wahrheits- und detailgetreue Erlebnisse zu schaffen, geschah die Erstellung der 3D-Daten in enger Zusammenarbeit mit diversen Fachleuten und Zeitzeugen.

Konzepte zur LIstory app

“Einzigartiger Content in einer innovativen Augmented Reality App mit zeitlosem frechem Design.”

5 von 5 SternenFeedback aus ersten User Testings

Die App wurde am 26. Mai 2019 gelauncht. Bis dahin liefen zahlreiche User- und Hallway Tests mit der Zielgruppe. Somit konnte die App bis zum Launch perfekt auf die User abgestimmt werden.

Liechtenstein 3D AR Karte

“Einige technische Herausforderungen, sowie spannende Challenges konnten erfolgreich gemeistert werden.”

Andreas HüppiSoftware Developer & Partner bei Bitforge

Die App hat sowohl den Anspruch interaktiven 3D-Content performant dem User zugänglich zu machen, als auch akkusparend durch den Wanderweg navigieren zu können. Es waren diverse technische Abklärungen im Vorfeld nötig, welche das Konzept in einem Vorprojekt immer weiter verfeinert haben.

Schloss Vaduz vom Wingert aus gesehen

“Die Kombination von modernster Technik, Bewegung in der freien Natur und der Vermittlung von Wissen machen dieses Projekt einzigartig. Mit Bitforge haben wir einen hervorragenden Partner an unserer Seite.”

Martin KnöpfelBereichsleiter Liechtenstein Marketing

Die Inhalte der App wurden anlässlich des Jubiläums „300 Jahre Fürstentum Liechtenstein 2019“ in enger Zusammenarbeit mit dem Liechtenstein-Institut entwickelt. Entlang des 75 km langen Liechtenstein-Wegs kann der Benutzer über die App LIstory in rund 150 geschichtliche Höhepunkte des Fürstentums Liechtenstein eintauchen und zu Fuss das Land entdecken.