Landkarten begleiten die Menschheit schon seit Jahrhunderten. Während im Mittelalter je nachdem das eigene Leben davon abhing ob die mitgebrachte Seekarte in etwa stimmt, planen wir heutzutage unsere nächste Wanderung oder suchen die schnellste Route in den nächsten Baumarkt. Und dies natürlich Digital. Kein Wunder, hat die App-Entwicklung respektive der technologische Fortschritt im Bereich Navigation einen grossen Einfluss auf unser tägliches Leben.

Augmented Reality Navigation

Ebenfalls kein Wunder, gibt es neben der digitalen Version der klassischen 2D-Karte verschiedene Konzepte, wie die Navigation per mobilen Geräten in Zukunft noch deutlich vereinfacht werden kann. Bühne frei für Augmented Reality Apps.
Wer unsere Arbeit verfolgt, weiss, dass auch wir permanent den technologischen Puls der Zeit fühlen. Klar also, dass auch wir das Thema AR Navigation auf dem Radar haben.

Vom Hackathon zum Storeupload

So kam es, dass wir unseren Entwickler Rafi im Rahmen eines internen Hackathons ein paar Tage hinter das Thema setzten, sein Resultat durch die Veredelungs-Schmiede von Interaction Designer Silio laufen liessen und am Ende eine fertige App vor uns hatten. Diese tauften wir auf den Namen „Swiss AR Map“.

2 Modi: Route & Umgebung

Die Swiss AR Map ist aktuell noch nicht mehr als ein Showcase und zeigt auf, was mit Augmented Reality bereits heute möglich ist. So können User eine beliebige Route eingeben und diese in Augmented Reality vor sich platzieren. Das 3D-Modell zeigt dann wunderbar auf, was für ein Gelände einen unterwegs erwartet.
Auch der zweite Modus “Umgebung” lädt zum Entdecken ein: Durch Eingabe eines beliebigen Ortes (oder Ortung der eigenen Position) inklusive Radius kann ein bestimmtes Gebiet in AR betrachtet werden. Dies ist zum Beispiel in fremden Städten praktisch oder wenn ich auf einer Wanderung sehen möchte, was hinter dem nächsten Hügel auf mich wartet. Als Bonus zeigt die Wikipedia-Anbindung zudem auf, was sich Spannendes in der Nähe befindet.

Download “Swiss AR Map”

In der aktuellen Version (0.9) ist die App nur für iOS verfügbar. Die Veröffentlichung im Play Store ist für die Version 1.0 geplant.

Zum Download im App store geht es hier

Alle weiteren Infos dazu auf swissARmap.ch

Du hast eine eigene App-Idee? Schreib uns!

Mit dem Klick auf "Senden" erklärst du dich mit der Verwendung deiner Daten zur Bearbeitung deines Anliegens einverstanden (Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung).